Tägliche Bibellese und Kurzgeschichten

Mit der Bibellese wird täglich ein kurzer, unkommentierter Bibeltext per Mail verschickt. Die Bibellese ist als "Lese-Hilfe" für jene gedacht, die wieder täglich in der Bibel lesen möchten und zuletzt vielleicht aufgrund von Zeitdruck nicht mehr zur regelmäßigen Bibellese gekommen...

weiterlesen...
Wir suchen ehrenamtliche Mitarbeiter im Bereich der Technik, Redaktion und Koordination. [ weiter ]
Ein guter Plan heute ist besser als ein perfekter Plan morgen. (George S. Patton) Wir haben einen Plan - lesen Sie sich unser Konzept durch. [weiter]

Hören Sie unseren aktuellen Podcast

The "You don't have flash" message. Or any other backup content.

Reformation Heute These 21-22

 

Die Auflösung der biblischen Lehre von Gott

 

  1. Die Auflösung biblischer Lehre beginnt mit der Auflösung des biblischen Verständnisses von Gott. Entgegen den klaren Aussagen der Heiligen Schrift werden von vielen "Theologen" Gottes dreieiniges Wesen und seine Allmacht, seine Heiligkeit und Gerechtigkeit geleugnet oder bis zur Unkenntlichkeit umgedeutet.

  2. Wer bestreitet, daß sich die in der Bibel bezeugten Wunder und Prophezeiungen wirklich ereignet haben oder noch ereignen werden, stellt sich Gott als machtloses Prinzip - bildlich gesprochen: "ohne Arme und Beine" - vor. Ein solcher "Gott" aber ist ein selbstgemachter Götze, ein Gott nationalistischer Philosophen, aber nicht der "Gott Abrahams, Gott Isaaks, Gott Jakobs", der Vater Jesu Christi (Blaise Pascal).

 

Start - zurück - weiter